Anglerforum des KFVR Foren-Übersicht  
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
     Intro     Portal     Index     Photoalbum     
 Verbote,Regeln,Begrenzungen Nächstes Thema anzeigen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Kormi



Offline

Anmeldedatum: 24.09.2010
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: Sa Okt 16, 2010 8:00 pm Antworten mit ZitatNach oben

shock: Shocked

@Volltrottel-
habe für Dich was gefunden unter " Aktuelle Fänge":

Volltrottel: Verfasst am: Mi Mai 05, 2010 6:40 pm

Das jahr lässt zu wünschen übrig.
Letztes Jahr um diese Zeit hatte ich schon mehr als 10 wertbare Hechte.
Heuer warens grad mal 7 Stk.
Allerdings sind heuer mehr 90+ Hechte dabei. Wink

Forellen bis jetzt 22 stk.


http://kfvr.forenking.com/ftopic-360.html

dazu:
Heinz Verfasst am: Mi Mai 05, 2010 11:00 pm

Hallo Volltrottel
Das sieht mir verdammt wie ein Kochtopf Fischer aus.
Machst du eigentlich auch noch was anderes als Fischen und Essen.
Genau für solche Fischer brauchen wir neue Beschränkungen, ich werde mich dafür stark machen.Schlagt nur jeden Fisch ab, dann können wir unser schönes Hobby bald vergessen. Das hat mir jetzt richtig auf dem Herzen gelegen und jetzt könnt ihr mich foltern oder sonst was.
Solche Leute----------------------------------------------
heinz


Wo sind die Zentner - könnte sein dass wir es jetzt wissen?? ...

ohne Komentar... Shocked Shocked :
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Sa Okt 16, 2010 8:00 pm Nach oben

Volltrottel



Offline

Anmeldedatum: 16.03.2010
Beiträge: 95
Wohnort: Schlumpfhausen

BeitragVerfasst am: So Okt 17, 2010 6:39 pm Antworten mit ZitatNach oben

O erwischt!!!!
Ob das wohl alles immer so für bare Münze genommen werden darf was der Volltrottel da immer so schreibt...

Kennst du blasphemische Ironie? Laughing

Diese stasiähnliche Forscherei läßt fast darauf folgern,das du evtl. als Aufseher dein Unwesen treibst...

_________________
Wie fruchtbar ist der kleinste Kreis, wenn man ihn wohl zu pflegen weiß.

Zuletzt bearbeitet von Volltrottel am Mo Okt 18, 2010 12:04 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kormi



Offline

Anmeldedatum: 24.09.2010
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: So Okt 17, 2010 7:02 pm Antworten mit ZitatNach oben

"wie gut das keiner weiß, weiß das ich ..... heiß"... Cool

nein - natürlich nicht, aber zuerst schaue immer ich auf die Füsse... zwangsweise- kennst Du das...
ist zwar kein Horizont zu entdecken, aber so ist das Leben- eben...

kannte mal einen der dachte es wäre ein Pfurz- und dann hatte er die Hose voll... Laughing
ich kann darüber lachen, Du?? der andere hatte nichts mehr zu lachen ....

Sorry- an alle die noch nicht ihren Fisch zu Abend gegessen haben Rolling Eyes


Zuletzt bearbeitet von Kormi am Fr Jan 28, 2011 2:11 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
wladimas



Offline

Anmeldedatum: 14.08.2007
Beiträge: 7
Wohnort: münchen

BeitragVerfasst am: Fr Okt 22, 2010 1:39 pm Antworten mit ZitatNach oben

R.M. hat Folgendes geschrieben:
ich würde sagen eine generelle Regelung für eine maximale Tagesentnahme/Wochenentnahme wäre hier sinnvoll.

z.B. täglich dürfen nicht mehr als 10 Fische entnommen werden, egal welcher Art. (dh: z.b. 3 Forellen, 2 Karpfen und 5 Köfis etc.)


ja wenn ich mal mit mais auf karpfen gehe, kommt es schon vor, das 10 kleinere Rotaugen rausgezogen werden, die ich ja mitnehmen muß (laut Fischereigesetz)
Also ich halte nichts von einer artunabhängigen Tagesregelung Exclamation
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
franz



Offline

Anmeldedatum: 08.10.2007
Beiträge: 480

BeitragVerfasst am: Sa Okt 23, 2010 8:01 am Antworten mit ZitatNach oben

Servus

Gott sei danke gibt es das fischereigesetz. Denn dann kann man unter dem deckmantel des gesetzes die gewässer so richtig ausbeuten.

wladimas hat Folgendes geschrieben:
kommt es schon vor, das 10 kleinere Rotaugen rausgezogen werden, die ich ja mitnehmen muß (laut Fischereigesetz) Exclamation
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Sa Okt 23, 2010 8:01 am Nach oben

Volltrottel



Offline

Anmeldedatum: 16.03.2010
Beiträge: 95
Wohnort: Schlumpfhausen

BeitragVerfasst am: Sa Okt 23, 2010 12:56 pm Antworten mit ZitatNach oben

Danke Wladimas.

Es sollten öfter solche Aussagen öffentlich getätigt werden!!!

Vielleicht kommt das ja mal ans richtige Ohr.

Gestern auf BR3 kam was vom edlen Fliegenfischen und da bekannte man sich ganz öffentlich und realitätsnah zum C&R!!!

lauter Ganoven diese Fliegenfischer...einfach 45ger Pfannenäschen zu releasen!!!pfui...

_________________
Wie fruchtbar ist der kleinste Kreis, wenn man ihn wohl zu pflegen weiß.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Innfischer



Offline

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 837

BeitragVerfasst am: Sa Okt 23, 2010 1:21 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hallo

Volltrottel hat Folgendes geschrieben:
lauter Ganoven diese Fliegenfischer...einfach 45ger Pfannenäschen zu releasen!!!pfui...


Welch eine Tat. Das Schonmaß der Äsche ist dort 45cm. Eigentlich hätte die Äsche ganzjährig geschont werden müssen. Im Hinblick auf die Angeltouristen hat man aber einen Kompromiss geschlosssen.
Siehe:
http://www.nordbayern.de/region/pegnitz/selbst-heimische-fischarten-sind-gefahrdet-1.260553
Das alles nur so am Rande angemerkt.

Servus
Innfischer
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
franz



Offline

Anmeldedatum: 08.10.2007
Beiträge: 480

BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2010 7:35 am Antworten mit ZitatNach oben

Servus innfischer

Ich habe deinen bericht genau durchgelesen Very Happy
Es besteht an den meisten fließgewässern handlungsbedarf was
entschlammung und rückbau von querverbauungen betrifft.
mal schauen, was durch die wasserrahmenrichtlinie bis 2015 so alles umgesetzt wird.

gruß salmonidenfreund
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kormi



Offline

Anmeldedatum: 24.09.2010
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: Sa Nov 06, 2010 8:16 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Kollegen,
ist irgend etwas über neue Begrenzungen fürs 2011 bekannt?
Vom Volltrottel wurden ja mindestens 150 Renken im Jahr gefordert... Laughing

Es bestand ja nach der "Herbst-Orgie" ein "sehr dringender Handlungsbedarf..." Wink Wink

"Leben ist das, was wir daraus machen"
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Sa Nov 06, 2010 8:16 pm Nach oben

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.