Anglerforum des KFVR Foren-Übersicht  
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
     Intro     Portal     Index     Photoalbum     
 ORF 2 am 22.12. "Inn - der grüne Fluss.." Nächstes Thema anzeigen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Helmuth



Offline

Anmeldedatum: 25.12.2010
Beiträge: 1250

BeitragVerfasst am: Fr Dez 23, 2011 5:54 pm Antworten mit ZitatNach oben

Servus Innfischer,

bis jetzt habe ich keine gegenteilige Info.
Mir wurde gesagt es wäre eine größere Sache.

Hier der Link zum TV-Film:

http://tvthek.orf.at/programs/35429-Universum/episodes/3344929-Universum--Inn---Der-gruene-Fluss-aus-den-Alpen/3353897-Universum--Inn---Der-gruene-Fluss-aus-den-Alpen


Ebenfalls schöne Weihnachten!

Helmuth
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Toni



Offline

Anmeldedatum: 13.03.2008
Beiträge: 706
Wohnort: Großkaro

BeitragVerfasst am: Fr Dez 23, 2011 6:54 pm Antworten mit ZitatNach oben

Innfischer hat Folgendes geschrieben:
Und wenn Du es so betrachtest, dann kannst Du vielleicht auch meine Einschätzung teilen.


Mach ich doch gerne Very Happy Ich hab ja schon geschrieben, dass meine Erwartungen andere waren;

Mensch und jetzt die Ausstellung auch wieder künslterisch angehaucht.... Da bin ich wahrscheinlich dann schon wieder zu einfach gestrickt... (Da geh ich jetzt einfach mal mit der skeptischen Einstellung rein, dann kanns mich nur positiv überaschen)

Petri
Toni
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Helmuth



Offline

Anmeldedatum: 25.12.2010
Beiträge: 1250

BeitragVerfasst am: Fr Dez 23, 2011 7:24 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Toni,

Der Kontakt zu: http://www.bea-voigt.de/ kam über einen nüchternen, sachlichen Forscher zustande.

Wir sollten Exponate liefern und taten das auch, aber man kann solche Dinge unter diversen Blickwinkeln sehen.

In einem Fall ging es um die Schönheit heimischer Muscheln.

Ein Wissenschaftler sieht solche Schalentiere mit anderen Augen.

Der Eine geht ins Inn-Museum und gähnt wegen der Innschifffahrt.

Mich fasziniert aber gerade dieses Thema sehr, denn jede Art von Nautik ist für mich DAS Thema.

Wie hart und gefährlich das Leben der historischen Innschiffer war, kann sich heute niemand mehr vorstellen.
Genau so wenig, wie die Tatsache, das es im Inn sogar einheimische Fische gab.

Diese Leute durften nicht einmal schwimmen können.

3 Menschenleben forderte der Inngott AENUS jährlich und um ihn milde zu stimmen rief man einem in den Inn gefallenen Schiffskameraden damals zu:

"Gib Dich!"

, bevor man ihn erbarmungslos absaufen ließ.....

Mir persönlich wäre das stundenlange Hocken am Wasser wegen eines einzigen lächerlichen Fisches GÄHN-langweilig.

VG Helmuth
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr Dez 23, 2011 7:24 pm Nach oben



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.