Anglerforum des KFVR Foren-Übersicht  
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
     Intro     Portal     Index     Photoalbum     
 Buch: Hand in Hand für eine nachhaltige Angelfischerei Nächstes Thema anzeigen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Innfischer



Offline

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 845

BeitragVerfasst am: Do Apr 02, 2015 2:19 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hallo miteinander,

es gibt ein neues Buch von Robert Arlinghaus (das ist der, der das vieldiskutierte Buch "Der unterschätzte Angler" geschrieben hat).
Wie immer bei Arlinghaus:Viele interessante Gedankengänge. Ich lese ihn sehr gerne, mag das alles bedenken, bin zwar oft, aber nicht immer seiner Meinung (so wie viele andere auch).

Das neue Werk heißt:

Hand in Hand für eine nachhaltige Angelfischerei

Es umfasst mehr als 200 Seiten, beschäftigt sich mit Besatzfragen und allem darum herum.

Und das Gute, das Buch steht als kostenfreier Download zur Verfügung. Hier der Link:

http://www.igb-berlin.de/tl_files/data_igb/_aktuell_presse/_downloads/3_pdf_dokumente/IGB_Bericht_28_2015_final.pdf

Viel Spaß beim Schmökern.

Servus
Innfischer
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Innfischer



Offline

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 845

BeitragVerfasst am: Fr Mai 01, 2015 6:56 am Antworten mit ZitatNach oben

Habedere,

ganz tief drinn in mir hatte ich ja die Hoffnung, dass sich der eine oder andere aufrafft und die 200 Seiten Buch liest. Mein Verstand hat mir aber gesagt, dass das höchst unwahrscheinlich ist

Okay, 200 Seiten ist aber auch eine Hausnummer. Es gibt aber auch einen gleichnamigen Film, der den Inhalt des Buches halbwegs wiedergibt. Filmdauer etwa 1 Stunde.

Hier der kostenfreie Download/Link:

https://www.youtube.com/watch?v=27Ar-A5PLA0&feature=youtu.be

Viel Spaß.

Servus

Innfischer
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Nemo2



Offline

Anmeldedatum: 14.10.2015
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Do Nov 12, 2015 2:53 pm Antworten mit ZitatNach oben

Danke Innenfischer für deinen Buchtipp. Ein sehr wichtiges Thema.
Werd mir den Film vielleicht mal anschauen.
Hab hier auch noch was vom WWF dazu gefunden: http://www.wwf.de/2015/oktober/fairer-fischen/

"Der WWF rät daher zu Fisch aus nachhaltigen Quellen. Empfehlenswerte regionale Angebote seien Nordseehering und Scholle sowie Dorsch und Sprotte aus der Ostsee oder aber Karpfen und Wels aus europäischer Zucht. Eine grundsätzliche Orientierung an der Fischtheke bieten die Umweltsiegel von MSC für Wildfisch sowie Naturland, Bioland und das ASC-Siegel für verantwortungsvolle Aquakultur." - heißt es da..

_________________
"Wow, aus dem großen weiten Meer. Wie ist es da?" - "Ähm, groß und weit!" - "Ich wusste es!"
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Do Nov 12, 2015 2:53 pm Nach oben



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.